Die Mitgliedschaft in der Schutzgemeinschaft Frankreich:

 

Warum Mitglied werden ?
Die Mitgliedschaft in der Schutzgemeinschaft Frankreich bringt mehr Sicherheit bei allen rechtlichen Fragen, die mit der Immobilie und dem Aufenthalt in Frankreich zusammenhängen. Als Mitglied kann man sich zu diesen Themen von den Fachjuristen der Schutzgemeinschaft beraten lassen. 

 

Unser Rat zahlt sich aus !
Unsere in der Mitgliedschaft enthaltenen Beratungsleistungen ersparen oftmals den teuren Gang zum Rechtsanwalt. Unsere Fachberater sind zudem mit den einschlägigen Problemen bestens vertraut und können daher schnell und wirkungsvoll helfen. Durch unsere Rechtsanwälte überprüfen wir auch Vorverträge und Kaufverträge.

 

Ab wann hilft die Schutzgemeinschaft ?
Sofort nach Beitritt und Zahlung des Jahresbeitrages kann der Rat und die Hilfe der Schutzgemeinschaft in Anspruch genommen werden. Es gibt keine Wartefristen, auch nicht für laufende Probleme.

 

Wie hilft die Schutzgemeinschaft ?
Die Beratung und Hilfe der Schutzgemeinschaft kann innerhalb der normalen Geschäftszeiten per Telefon, per Email, per Post oder durch Besuch unseres Beratungszentrums abgerufen werden. Anfragen unserer Mitglieder beantworten wir umgehend.

 

Was kostet die Mitgliedschaft ?
Der Jahresbeitrag für die Beratungsmitgliedschaft beträgt 175,00 Euro und wird jährlich im voraus bezahlt, am besten im bequemen Einzugsverfahren. Eine zusätzliche Aufnahmegebühr fällt nicht an. Bei Eintritt nach dem 01.07. wird nur der halbe Jahresbeitrag berechnet (Kündigung dann erst zum Ende des nächsten Jahres möglich). Bei Eintritt im letzten Quartal, also nach dem 01.10., gilt der Beitrag bereits für das kommende Jahr. Die Mitgliedschaft kann jederzeit mit einer Frist von 3 Monaten zum Kalenderjahr gekündigt werden.

 

Beitrittsformular online

 

Sie können auch gerne das Beitrittsformular ausdrucken und es ausgefüllt an folgende Fax-Nummer schicken:
0881-1288 292

 

Beitrittsformular als Download (pdf-Format)